Ein attraktives Arbeitsumfeld.
Mit besten Perspektiven.

Hochschulabsolventen und Quereinsteigern eröffnen sich bei CMP vielversprechende Chancen, in das Private-Equity-Geschäft einzusteigen. Bei uns erwartet Sie ein Umfeld, das sowohl spannend als auch herausfordernd ist und zugleich interessante Entwicklungs­­perspektiven für Ihre berufliche Zukunft bietet.

Gute Gründe für CMP

Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten

Vom ersten Tag an erhalten neue Kollegen vielfältige Aufgaben in unterschiedlichen Unternehmen und Industrien. Dabei können Sie auf die Erfahrung unseres Teams zählen, das Sie bei Ihrem Einstieg unterstützt und sich für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung einsetzt.

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die neugierig auf unser Geschäft sind, Spaß an der aktiven Veränderung von Unternehmen haben sowie in Analysetätigkeiten und in der strategischen Umsetzung ausgiebige Erfahrungen sammeln möchten.

Nachhaltige Ausbildung

Da sich unternehmerisches Denken aus verschiedenen Faktoren zusammen­setzt, schulen wir unsere Mitarbeiter kontinu­ierlich und gezielt mit unter­­schied­lichen Methoden. So verknüpfen wir das Training-on-the-Job mit einem sehr ausgeprägten Mentoren­programm. Durch die damit einher­gehende Aufgabenvielfalt und die enge Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen erhalten gerade Einsteiger einen schnellen Gesamtüberblick über Themen wie Beteiligungsprozesse, Unter­neh­mens­führung, Restruktu­rierung und Projektmanagement. Während dieser umfassenden Ausbildung tragen Sie früh Verantwortung für kleinere Projekte. Darüber hinaus nehmen Sie regel­mäßig an fachlichen Weiterbildungen und methodischen Schulungen teil.

Flache Hierarchien

CMP setzt auf flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Hierdurch werden Einschät­zungen und Vorschläge rasch untereinander ausgetauscht. Durch die faire und respektvolle Diskussionskultur in kleinen Teams lassen sich meist sehr schnell nachhaltige Lösungen finden. Hierbei stehen die Türen der Kollegen über alle Hierarchie­ebenen hinweg für Tipps und Ratschläge stets offen.

Echtes Teamwork

Was Ihnen in den ersten Tagen bei CMP auffallen wird, ist der starke Zusammen­halt im Team. Wir ziehen alle an einem Strang, arbeiten respekt- und verständnis­voll zusammen und achten darauf, dass jeder nach seinen individuellen Fähigkeiten und Interessen gefördert wird. Die Mehrheit unserer Teammitglieder arbeitet schon seit vielen Jahren für CMP. Sie horten nicht ihr Wissen und ihre Erfahrung, sondern geben Know-how gerne an alle Kollegen weiter. Diese Atmosphäre ist letztlich der Nährboden, auf dem innovative Lösungen für die von uns betreuten Unternehmen gedeihen können.

Attraktiver Standort

Der Sitz von CMP befindet sich in zentraler Lage in Berlin, direkt am Kurfürstendamm. Für unsere Mitarbeiter bietet die Stadt vielfältige Möglichkeiten in Kultur, Sport und Freizeit.

Wir bilden Hochschul­absolventen aus.
Zu Geschäftsführern.

Business Analyst

In den ersten zwei bis drei Jahren arbeiten Hochschulabsolventen als Business Analyst und beschäftigen sich mit der Entwicklung von Businessplänen, erstellen Markt- und Wettbewerbsanalysen und verantworten erste Maßnahmenpakete im Rahmen von Change-Projekten in Unternehmen.

Associate

Mit Beförderung zum Associate nimmt die Verantwortung weiter zu. Sie haben die Möglichkeit, Teilprojekte zu verantworten, z. B. die Due Diligence eines Auslands­standortes, das Führen des Projekt­offices, in dem alle Verbesserungs­projekte gebündelt werden, oder die Organisation und Durchführung von Workshops in einem Beteiligungs­unternehmen.

Senior Associate

Ein Senior Associate verantwortet erste kleinere Investments (z. B. eine Add-on-Akquisition oder den Aufbau eines neuen Standorts) und wird durch anspruchs­volle Aufgaben sowie systematische Weiter­bildungen und Entwicklungsschritte auf erste Führungserfahrungen vorbereitet.

Investment Manager

Nach ca. sechs bis sieben Jahren Berufserfahrung ist die Beförderung zum Investment Manager und im späteren Verlauf zum Investment Direktor und Partner möglich. Dass dies keine Ausnahme ist, beweisen die Lebensläufe unserer Kollegen, die als Praktikanten begonnen haben und heute Partner von CMP sind. Als Investment Manager übernehmen Sie die Verant­wortung für Akquisitionsprojekte und bauen ihre Führungserfahrung aus.

Investment Direktor

Als Investment Direktor sind Sie verantwortlich für die Generierung von neuen Investitionsmöglichkeiten (Deal Flow) sowie für den gesamten Investitions­prozess. Dabei steuern Sie die beteiligten Dienstleister und verhandeln mit allen relevanten Interessengruppen wie Eigentümern, Banken, Gewerkschaften, Kunden und Lieferanten. Mit Abschluss der Transaktion übernimmt ein Investment Direktor in den betreuten Unternehmen i. d. R. Geschäftsführungs­verantwortung, um die Veränderungsprojekte gemeinsam mit Kollegen und Mitarbeitern umzusetzen. Zum Ende der Haltedauer einer Fondsbeteiligung ist der Investment Direktor auch für den Verkaufsprozess verantwortlich.

Partner

Partner übernehmen die gleichen Aufgaben wie ein Investment Direktor und vertreten zudem die von CMP beratenen Fonds in Aufsichtsgremien der von ihnen gehaltenen Beteiligungen. Darüber hinaus sind sie Miteigentümer der CMP und für die Weiterentwicklung der Gesellschaft und des Geschäfts verantwortlich.

Einblicke von Einsteigern.
Was unsere Junioren sagen.

„CMP bietet ein großes Maß an Eigenverantwortung in allen Prozessschritten mit hohen eigenen Gestaltungs- und Einfluss­mög­lich­keiten. Dies ermöglicht mir Freiräume, um mich persönlich und fachlich bestmöglich zu entwickeln.”

Valentin Angermaier (Business Analyst)
Mehr

„Die Themenvielfalt sowohl im Finanz- als auch im strategischen und operativen Bereich ist immens und die Lernkurve geht auch nach den Anfangsjahren weiter steil bergauf.”

Tino Wiefel (Investment Manager)
Mehr

Häufig gestellte Fragen an unser Team.

Was erwartet neue Mitarbeiter bei CMP?

Neue Kollegen übernehmen vom ersten Tag an Aufgaben im Tagesgeschäft. Dies kann die Mitarbeit an einer neuen Transaktion oder der Einsatz in einer von uns betreuten Beteiligung sein. Dabei lassen wir niemanden allein, sondern binden Einsteiger stark in die jeweiligen Teams ein. In der Regel arbeiten unsere Analysten und Associates eng mit einem Investment Direktor oder Partner zusammen. Dadurch erhalten sie von Anfang an tiefe Einblicke in die jeweiligen Themen und können sich beruflich rasch weiterentwickeln.

Welche Entwicklungs­mög­lich­keiten bietet CMP den Mitarbeitern?

Hochschulabsolventen steigen bei CMP in der Regel als Business Analyst ein. Auf unserem Karrierepfad folgen die Positionen Associate, Investment Manager, Investment Direktor und letztlich Partner. Die Hälfte der heutigen Investment Direktoren und Partner hat ihre Karriere nach dem Studium bei CMP begonnen und die verschiedenen Karrierestufen durchlaufen.

Der Umfang und Inhalt des Aufgabenspektrums einzelner Mitarbeiter hängt immer von der individuellen beruflichen Entwicklung ab. Je höher und gefestigter der jeweilige Erfahrungsstand ist, desto komplexer werden die Aufgaben in einzelnen Themenbereichen. Je komplexer die Aufgaben sind, desto mehr Verantwortung übernimmt jeder einzelne in Projekten. Parallel zum Training-on-the-Job bekommen Sie als Einsteiger einen Investment Direktor oder Partner als Mentor zur Seite gestellt. Gemeinsam mit ihm reflektieren Sie Ihre fachliche und berufliche Entwicklung und treiben diese individuell voran.

Darüber hinaus werden alle Mitarbeiter mit gezielten internen Schulungen zu den einzelnen Bereichen des Unternehmenskaufs und Beteiligungs­managements kontinuierlich fortgebildet. Neben diesen fachlichen Weiter­bildungen führen wir Persönlichkeitstrainings durch. Zudem fördern wir den Erwerb methodischer Kompetenzen.

Was zeichnet die Arbeit bei CMP aus?

Aufgrund der langjährigen Unternehmenszugehörigkeit vieler unserer Mitarbeiter besteht eine hohe Identifikation mit CMP. Hierzu leisten abwechslungsreiche und vielfältige Aufgaben einen erheblichen Beitrag. Je nach Schwerpunkt wirkt jeder Kollege vom Büro in Berlin aus an Unter­nehmens­­transaktionen mit und ist in betreuten Unternehmen operativ vor Ort tätig.

Das Team, das eine Transaktion realisiert, verantwortet anschließend auch die Umsetzung der Investmen­thypothese und die Restruk­turie­rungs­maß­nahmen in der Beteiligung. Unsere Mitarbeiter erlangen auf diesem Wege in kurzer Zeit ein umfangreiches Know-how in verschiedenen Tätigkeiten und unterschied­lichsten Branchen, wobei sie täglich mit neuen Heraus­for­de­rungen konfrontiert werden.